Familienstiftung Pies – Museum, Archiv und Bibliothek zur regionalen Personen- und Ortsgeschichte

Erstellt am 12. Dezember 2017

Familienstiftung Pies
Museum, Archiv und Bibliothek zur regionalen Personen- und Ortsgeschichte

In Museum und Archiv werden Dokumente – Urkunden, Landkarten, Bilder – der Region sowie der Familie Pies aufbewahrt und in Wechselausstellungen der Öffentlichkeit gezeigt.
Wer sich für seine Vorfahren und die Geschichte interessiert, findet in der umfangreichen Präsenz-Bibliothek Hilfe. Hier stehen viele Familienbücher des Hunsrück-, Eifel- und Saargebietes sowie Ortschroniken und Nachschlagewerke zur Familienforschung zur Verfügung.

Geöffnet ist das Haus Freitags von 14 Uhr bis 17 Uhr!
Wir empfehlen während der Corona-Zeit eine vorherige telefonische Anmeldung.
Bei Bedarf stehen wir auch gerne nach vorheriger Terminabsprache außerhalb der Öffnungszeit zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Geschichte der Familienstiftung Pies
Museum, Archiv und Bibliothek zur regionalen Personen- und Ortsgeschichte

1986 gründete Dr. Eike Pies den Verein Familienstiftung Pies-Archiv, Forschungszentrum Vorderhunsrück mit Sitz in Dommershausen. Im Februar 1987 wurde der Verein in das Vereinsregister Bad Kreuznach eingetragen und vom Finanzamt Bad Kreuznach als gemeinnützig anerkannt.
Neben Sammeln und Archivieren von Dokumenten, Bildern u.a. hatte sich der Verein den Aufbau und die Unterhaltung eines Hauses zum Ziel gesetzt, das der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden sollte. Ein geeignetes Objekt schien das Alte Pfarrhaus in Dommershausen zu sein, das zu diesem Zeitpunkt leer stand und im Besitz der Gemeinde Dommershausen war.
Nach Sanierung durch die Ortsgemeinde wurde das 1837 erbaute Alte Pfarrhaus am 12. September 1992 dem Verein zur Nutzung als Museum, Bibliothek und Archiv übergeben.

Nach der Auflösung der Familienstiftung Pies-Archiv, Forschungszentrum Vorderhunsrück e.V. im März 2019 gingen die Sammlungen und das Vermögen des Vereins satzungsgemäß in den Besitz der Ortsgemeinde Dommershausen als
Familienstiftung Pies Museum, Archiv und Bibliothek zur regionalen Personen- und Ortsgeschichte über.

Kontaktdaten:

Telefon: 0 26 05 - 46 10
E-Mail: museum@og-dommershausen.de
Ansprechpartner: Christa Rauschenberg
Straße: An der Kirche 1
Wohnort: 56290 Dommershausen
© OG Dommershausen, powered by www.it-strunk.net